Pandabären-Zwillinge im Zoo

By / 30th April, 2017 / Hotel Corvinus Vienna / Off

Die Pandazwillinge Fu Feng und Fu Ban gedeihen prächtig und tollen quietschfidel durch ihr Gehege im Tiergarten.

Die beiden Pandabären-Zwillinge „Fu Feng“ (Glückliche Phönix) und „Fu Ban“ (Glückliche Hälfte, Glücklicher Gefährte)

sind absolute Publikumslieblinge. Täglich erobern sie ihre Anlage und erklimmen sogar die höchsten Bäume –

natürlich immer unter den wachsamen Augen ihrer fürsorglichen Mutter „Yang Yang“.

Tiergarten Schönbrunn

Frühlings-Highlights in Wien 2017

By / 30th April, 2017 / Hotel Corvinus Vienna / Off

Der Frühling ist da. Der Prater hat seine Pforten geöffnet, das Schönbrunner Labyrinth lädt zum Verirren ein.

Schönbrunner Irrgarten, Labyrinth & Labyrinthikon:

Wer die Winkel des Schönbrunner Irrgartens sorgfältig durchstöbert, kann sogar die zwölf Sternzeichen entdecken.

Am Ziel angekommen, können Sie von einer Plattform aus allen anderen beim „Verirren“ zusehen.

Direkt neben dem Irrgarten lädt das Labyrinth zum Entdecken ein: Klingende Kletterstangen, eine Hüpfstation,

Tastformen, Rätsel und Wasserspeier lassen keine Langweile aufkommen.

Der Labyrinthikon Spielplatz mit 14 Spielstationen lädt mit hochwertigen, teils eigens entwickelten Geräten zum Herumtollen,

Erkunden und Experimentieren ein.

Auf zum Prater-Rummel mit der ganzen Familie:

Tauchen Sie ein in die bunte Erlebniswelt des Praters, wo Sie mehr als 250 Buden und Attraktionen erwarten:

vom traditionellen Karussell über die Geisterbahn bis zu hochmodernen Highlights wie etwa dem Ejection Seat,

dessen Schleuderkugel Höhenflüge über 90 Meter garantiert.

Symphoniker-Open-Air

By / 30th April, 2017 / Hotel Corvinus Vienna / Off

Am 8. Mai geben die Wiener Symphoniker am Heldenplatz ein Festkonzert: Das fünfte Fest der Freude.

Anlass ist der Jahrestag der Kapitulation des Nazi-Regimes 1945.

Auf einleitende Reden folgt ein ausgesuchtes Musikprogramm.

Montag, 8.5.2017, 19.30 Uhr
Eintritt frei!
Findet bei jeder Witterung statt.
Nur begrenzte Anzahl an Sitzplätzen, die älteren und Personen mit besonderen Bedürfnissen zugedacht sind.
Live-Übertragung auf ORF III
www.festderfreude.at

Neu: Vienna City Card. Die offizielle Wien-Karte.

By / 2nd März, 2017 / Hotel Corvinus Vienna / Off

Mehr als 210 Vorteile bei Museen und Sehenswürdigkeiten, Theatern und Konzerten, beim Einkaufen, in Cafés, Restaurants

und beim Heurigen sowie freie Fahrt mit U-Bahn, Bus und Tram für 24, 48 oder 72 Stunden –

mit der Vorteilskarte um nur 13,90 / 21,90 / 24,90 Euro.

Pro Wien-Karte können Sie ein Kind bis zum 15. Geburtstag (Ausweis) mit den Wiener Linien (U-Bahn, Tram und Bus) gratis mitnehmen. 

  • Gültigkeit ab Ausstellungsdatum. Der inkludierte Fahrschein der Wiener Linien gilt nach Entwertung für 24, 48 oder 72 Stunden.
  • Ermäßigungen mit der Wien-Karte können jedoch noch am ganzen letzten Tag der Gültigkeit in Anspruch genommen werden.
  • Eine Gebrauchsanweisung für die Wien-Karte finden Sie im 124-seitigen Kuponheft, das jeder Käufer der Wien-Karte gratis erhält.

Ab sofort an der Rezeption erhältlich!

Shuttlebus ins McArthurGlen Designer Outlet Parndorf

By / 2nd März, 2017 / Hotel Corvinus Vienna / Off

Liebe Gäste!

Gerne möchten wir Sie über die Neuerung zum Shuttlebussystem nach Parndorf (Designer Outlet) informieren.

Der Shuttlebus für die Fahrt ins McArthurGlen Designer Outlet Parndorf und wieder retour nach Wien Oper ist ab 01. März 2017

nur noch online über die Website www.designeroutletparndorf.at buchbar.

Die Bezahlung des Tickets ist ganz einfach per Kreditkarte, Sofortüberweisung und PayPal möglich.

Durch diese Umstellung hoffen wir auf ein besseres Service zur Buchung des Shuttlebusses ins Shoppingvergnügen bieten zu können.

Der Ticketpreis pro Erwachsenen beläuft sich auf €15,- und für Kinder von 3-6 Jahren auf €6,50.

Weitere Informationen erhalten Sie von unserem Rezeptionsteam!

WIEN – eine Stadt der Gegensätze

By / 6th Juni, 2016 / Hotel Corvinus Vienna / Off

Wien, die Metropole im Herzen Europas, ist geprägt von faszinierenden Gegensätzen: Tradition und Moderne, Handel und Kultur, Geschäftigkeit und Beschaulichkeit. Die berühmten internationalen Handelsmessen, die Finanzwelt, die kulturelle Szene der Stadt und die hervorragende Lage sowohl mitten in Deutschland als auch mitten in Europa machen Wien zu einer der wichtigsten und lebenswertesten Metropolen der Welt.

Geschichte

Wien war jahrhundertelang kaiserliche Reichshaupt- und Residenzstadt der Habsburger und damit als Hauptstadt des Heiligen Römischen Reiches, des Kaisertums Österreich und als eine der beiden Hauptstädte Österreich – Ungarns ein kulturelles und politisches Zentrum Europas. Als fünftgrößte Stadt der Welt nach London, New York, Paris und Chicago zählte Wien um das Jahr 1910 über zwei Millionen Einwohner. Nach dem Ende des Ersten Weltkrieges verlor Wien allerdings rund ein Viertel seiner Einwohner.

Die Altstadt Wiens, die von der Habsburger Regentschaft geprägt ist, sowie das Schloss Schönbrunn wurden von der UNESCO als Weltkulturerbe anerkannt. Der Stephansdom, neben dem Riesenrad im Prater und anderen Sehenswürdigkeiten ein Wahrzeichen Wiens, überragt als eines der höchsten Bauwerke der Stadt und als Metropolitankirche die Innenstadt.

Wien gilt als Stadt mit hoher Lebensqualität. In der internationalen Mercer-Studie 2014,  in der die Lebensqualität in 221 Städten weltweit verglichen wurde, belegte Wien zum sechsten Mal in Folge den ersten Rang. Eine Studie der UNO sah Wien 2012 als wohlhabendste Stadt der Welt.